Grantlereck


Herzlich willkommen in der Abteilung gegen den Alltagsfrust!

Im Grantlereck werden die Dinge ohne "Beißhemmung" beim Namen genannt.
Viel Spaß!
   

Endlich, endlich gibt es die freie Verpflegung an Berliner Schulen – wenn auch zunächst „nur“ an Grundschulen. Und schwupps, sind sie wieder da, die Internettrolle, die erst zufrieden sind, wenn sie alles schlecht gemacht haben. Und auch der Trieb, prinzipiell auf der Politik rumzuhacken, bricht sich wieder Bahn. Frei nach dem Motto: Wir finden schon was zum Stänkern. Erstaunlich, dass auch so genannte seriöse Medien mit im Boot sind.

Vor allem wird gern der Irrtum unterhalten, dass an allen von rund 370 Grundschulen die Einführung des Gratis-Schulessens nicht oder mindestens schlecht funktioniert (hat).
Aus welcher Quelle nehmen sie diese Überzeugung? Sicher es gab einige wenige Schulen, die größere Probleme hatten. Und die hat auch die rbb-Abendschau versucht, angestrengt herauszuarbeiten.
Und das ging so: