Die schlimmsten Verschwörungstheoretiker hatten angesichts des neuen AfD-Stadtrates schon die Arbeitsunfähigkeit des Bezirksamtes vorausgesagt. Wie die Stimmung im Kollegium wirklich ist,
wollten wir herausfinden. Wir haben uns im Amt umgehört.
(CDU-Stadträtin Cornelia Flader war leider nicht zu sprechen...)
Demnächst hier: Was geht beim Wohnen - besonders für Transferempfänger?

 

Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) zum neuen AfD-Bezirksstadtrat, zu maroden Brücken, neuen Verkehrswegen, zum Problemkiez Edisonstraße, zur Kassenlage und anderen Plänen für die neue Amtsperiode in Treptow-Köpenick. Und mit einem Tipp, wie man schneller im Bürgeramt einen Termin bekommt...

 

Ein wunderbares Video über Köpenick aus der Wendezeit von "Videohai" auf Youtube. Toll.
Der Kanal lohnt sich auch sonst!