Ziemlich deutschrockig mit ein Klitzebisschen Pop - das ist die hoffnungsvolle Köpenicker Nachwuchsband "Waldmeister Ist Retro".
Und die Truppe ist schon ganz gut beschäftigt. Ob es an dem mutierten Monster-Hamster liegt? Oder an den vielen eigenen Songs? Infothek-Redakteur Dieter Haehnel hat im Interview geklärt, was denn bitteschön das grüne Zeug für die Berliner Weiße und ein mutierter Hamster miteinander zu tun haben.
Hier gibt's das Infothek-Interview von Berlin 88vier (88,4 und 90,7 Mhz).
Hör doch mal rein...


www.waldmeisteristretro.de

   
© ALLROUNDER - Redaktionsgemeinschaft berlinreporter.org