Adlershof. Für den 1. Juni ist im Haus des Berolina Airport-Hotels an der Radickestraße 76 die Einrichtung einer weiteren Unterkunft für Flüchtlinge durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales vorgesehen.
Die notwendigen Arbeiten sollen Anfang März beginnen.
Dort sollen ca. 210 geflüchtete Menschen Unterstützung und Obdach finden. Träger der Einrichtung wird der Internationale Bund sein. Für die umliegenden Anwohnerinnen....

Halten bringt den Fahrplan durcheinander. Die Regios RE 1 und 2 werden in Karlshorst weiter durchfahren.                                              Leserfoto: Martin Becker


Karlshorst. Mehr Halte von Regio-Zügen in Karlshorst wird es nicht geben. Auch nicht während der Bauarbeiten am Ostkreuz, die ja ein derzeit noch umständliches Umsteigen aus der S3 in die weiterführenden Züge Richtung City notwendig machen.
Das wurde jüngst durch einen Abschlussbericht des Bezirksamtes deutlich.
Auf Wunsch der Bezirksverordnetenversammlung sollte sich das Bezirksamt dafür einsetzen, dass die Linien RE 1 und RE 2 zumindest vorübergehend einen zusätzlichen Stop in Karlshorst einlegen - wie während der schlimmsten Zeiten der S-Bahn-Krise. 
Die Senatsverwaltung hatte bereits diese Halte bestellt. Laut Bahn sind...

Baumerhalt steht für das Grünflächenamt an erster Stelle - wie hier im Bellevuepark zu sehen.                    Foto: berlinreporter.Haehnel


Rahnsdorf. Mit großem Aufwand versucht das Grünflächenamt den Baumbestand im Bezirk zu erhalten oder, falls nötig, zu ersetzen. Offensichtlich scheinen einige Anwohner die Fähigkeiten der Dienststelle zu unterschätzen und nehmen eigenmächtig Baumschnitt an Straßenbäumen vor. Im Saarower und im Kalkbergeweg in...

Endlich vorbei diese Winterpause dachten sich gewiss die meisten der 21.717 Zuschauer, die am Sonnabend ins Stadion An der Alten Försterei geströmt waren. Der Beginn der Restsaison in der zweiten Fußball-Liga ließ die Olympischen Winterspiele eindeutig in eine hintere Reihe zu rücken. Zumal mit Dynamo Dresden einer der interessantesten Gästemannschaften für das eiserne Publikum mit großem und stimmgewaltigen Anhang angereist war. Aber die frühlingshaften Temperaturen schienen die Kicker eher zu lähmen als zu beflügeln. Jedenfalls in der Offensive. Trotz einiger guter Chancen trennten sich die Kontrahenten letztlich 0:0.

Nur die 800 Einsatzkräfte der Polizei, die sogar aus Sachsen-Anhalt angereist waren, waren am Ende...

Bohnsdorf / Bestensee. In der vergangenen Nacht lieferte sich ein Autodieb mit der Polizei eine Verfolgungsjagd Richtung Cottbus, nachdem er auf dem Gehrenweg einen Mercedes-LKW gestohlen hatte.
Beamte des Polizeiabschnitts vom Segelfliegerdamm konnten den 30-jährigen Täter auf...

Bei einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern wurde ein Beteiligter vergangene Nacht in Köpenick schwer verletzt. Gegen 0.40 Uhr gerieten eine Gruppe von etwa 20 Personen und eine siebenköpfige Gruppe am Elcknerplatz aus bislang ungeklärter Ursache aneinander. Die sich aus dem Streit entwickelnde Schlägerei...