Drucken

Mit viel Engagement ist es den Gründungsstiftern gelungen, das notwendige Stiftungskapital für die Gründung der Bürgerstiftung Treptow-Köpenick einzuwerben. Gemeinsam mit dem Schirmherr der Bürgerstiftung, Bezirksbürgermeister Oliver Igel, wurde gestern im Ratssaal des Rathauses Köpenick die Stiftungserklärung von den 20 Gründungsstiftern unterzeichnet.

Die Stiftung, die sich aus Zustiftungen und Spenden von Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen zusammensetzt, kann nun dem Zweck der Stiftung entsprechend ihre Arbeit aufnehmen und ehrenamtliches Engagement insbesondere...

- in der Jugend- und Altenhilfe
-
in der Erziehung und Bildung,
- im Einsatz für Demokratie und Toleranz,
-
in der Wissenschaft und Forschung,
-
in der Kunst und Kultur
-
im Umwelt- und Naturschutz,
-
im Denkmalschutz,
-
im Sport,
in unserem Bezirk Treptow-Köpenick fördern.


Organe der Stiftung sind Vorstand, Stiftungsrat und Stiftungsversammlung. Wer Stifter oder Spender ist, ist mindestens zwei Jahre lang Mitglied in der Stiftungsversammlung und kann sich daher mit seinen Anregungen in die Schwerpunktsetzung der Stiftungsarbeit einbringen.

Stifter gesucht
Wollen Sie Stifter oder Spender werden? Dann sind Sie herzlich willkommen. Sprechen Sie uns an:
Kontakt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Karin Geißler, Tel.: 030-671 44 98
Marko Schreiter, Tel.: 030-486 25 879
Dr. Klaus Ulbricht, Tel.: 0171-52 77 745
www.buergerstiftung-treptow-koepenick.de