Die ermittelnde 2. Mordkommission hat heute in den Nachmittagsstunden einen 51-Jährigen festgenommen, der in dringendem Verdacht steht, gestern eine 66-jährige Frau in Müggelheim getötet zu haben. Derzeit wird der Mann von der Mordkommission vernommen. Die Ermittlungen dauern an.
Die 2. Mordkommission bittet unabhängig davon weiterhin um Hinweise aus der Bevölkerung:

Zu einem nun durch die Obduktion des Opfers bestätigten Tötungsdeliktes sucht die ermittelnde 2. Mordkommission Zeugen. Eine 66 Jahre alte Frau war gestern Vormittag von einem Bekannten tot in ihrem Haus im Geinsheimer Weg in Müggelheim gefunden worden. Die Obduktion hat ergeben, dass die Frau erstochen wurde. Nach bisherigen Ermittlungen der Mordkommission hat die Frau in den Morgenstunden zwischen 7 und 8 Uhr Erledigungen gemacht und war anschließend in ihr Haus zurückgekehrt. Die Tat muss sich zwischen 8 und 10 Uhr ereignet haben.
Die 2. Mordkommission fragt daher:

Wer hat zwischen 8 und 10 Uhr verdächtige Beobachtungen im Bereich des Geinsheimer Wegs gemacht?
Wer kann sonstige sachdienliche Hinweise geben?
Zeugen werden gebeten, sich mit der 2. Mordkommission in der Keithstraße 30 in Tiergarten unter der Telefonnummer (030) 4664 – 911 222 in Verbindung zu setzen. Selbstverständlich nehmen auch alle anderen Polizeidienststellen Hinweise entgegen.”