Nur für Fans...?

   

Hier live hören... !

   


Herzlich willkommen in der Mediathek! Hier finden Sie eine Auswahl der Sendungen und Beiträge von 88vier.radiomobil in chronologischer Reihenfolge.
Viel Spaß beim Nachhören!

Museumsschiffe, Schlepper, Kähne und Kleinkunst hat der Historische Hafen an der Fischerinsel zu bieten. Und zum Thema Kleinkunst kamen Caroline Lux (Bild) vom  Kabarett-Theater Distel und Kapaulke vom Kulturkahn Helene zu uns in die Sendung - und plauderten aus dem "Nähkästchen".
Und nicht nur sie. Dieter Sirozynski sprach auch mit Fahrensleuten aus der Binnenschiffahrt und Aktiven des Trägervereins.
Hier die Aufzeichnung zum Nachören. Biel Spaß!


Foto: Distel / Jörg Metzner
Hinweis: Das Rauschen ist keine technische Störung, sondern der Regen im Hintergrund!

Anja Röbekamp und Lutz Dallgas haben den Barhocker ins Radio getragen und machen ihren Tresentratsch öffentlich.

Dabei gibt es Einblicke zur WM und ihre Hasser, knauserige Public Viewer, den Touristen an sich und sonstige Aufreger.


Es gibt sie noch - die verborgenen Perlen in der Berliner Kulturlandschaft! Der Kulturkahn Helene gehört dazu. Er liegt im Museumshafen am Märkischen Ufer zwischen Mühlendammschleuse und Chinesischer Botschaft.

Das Ensemble unter der Leitung von Paul Kapaulke (Bild) feiert die Berliner Mundart - und nicht nur das. Ursprünglicher geht Berlin gar nicht.
Deshalb: "Jehn Se hin - bevor dett een Hype wird!"

Wir waren mit unserem radiomobil-Team jedenfalls schonmal da. Und wenn Sie ein Bisschen Kulturkahn schnuppern wollen, dann hören Sie hier rein!
Unsere Sendung vom 12. Juli in der Mediathek:

Wir danken den Interpreten Marie Kantner, Alexander Gutmann, Paul Kapaulke, Andrey Ur und den Komponisten und Textdichtern Kapaulke,  Alexander Gutmann, Andrey Ur und Marie Kantner für die Einräumung der Rechte an ihren Werken zur Veröffentlichung in unserer Mediathek.
Mehr Infos: www.kulturkahn-helene.com

Foto: berlinreporter.Röbekamp

   
© ALLROUNDER