Blickpunkt 5. Dezember: Litfaß heißt er, der Berliner Verleger und Druckereibesitzer, der aus dem 19. Jahrhundert.
Litfaß? – Das ist doch die berühmte Reklamesäule, werden Sie jetzt sagen. Richtig. Das ist sie. Und er, der Verleger durfte Sie heute vor 156 Jahren erstmals in Berlin aufstellen. Der geistige Gründervater von Hans Wall (Wall AG), quasi. Der „möbliert“ ja heutzutage auch die Städte mit allerlei Nachfolgern und Schnickschnack und modernen Formen der Litfaß-Säule.
Mit vollständigem Namen heißt der Urvater der Werbesäule übrigens...

Altglienicke/Schorndorf. Pascal Wehrlein darf sich freuen. Trotz einiger nicht entschiedener Proteste ist er der neue Meister der ADAC Formel Masters 2011.
Dazu einen herzlichen Glückwunsch von der Infothek-Redaktion. Der 17-jährige Pilot aus dem Berliner Rennstall Mücke-Motorsport aus Altglienicke hatte es bis zum Schluss...

Hier gibt's den ultimativen Sonntagsausflugstipp. Nur für den Fall, dass Ihr heute noch nichts vorhabt. Und weil Ihr schon wisst, dass euer Lieblingspraktikant Sören ein klitzekleiner Technik-Freak ist, hat er gestern schonmal die 24. Berlin-Brandenburger Oldtimertage im Meilenwerk an der Sickingenstraße in Tiergarten getestet.
Kurz und gut: Test bestanden! Soviele "Boah eys" habe ich schon lange nicht mehr gehört und gesehen. Nun muss man wissen, dass ein altes Auto eigentlich noch kein Oldtimer ist. Dazu muss es erst reifen. Die Bezeichnung "Klassiker" hat es sich schon mit 20 Jahren verdient und das bleibt es auch für den Rest seines Lebens - ein Oberbegriff also. Aber jetzt ist es erst...

   
© ALLROUNDER - Redaktionsgemeinschaft berlinreporter.org