Drucken

Köpenick. Es war genau am 23. Oktober 1997. Auf der damals noch nicht ganz so hübschen Bahnhofsstraße eröffnete das "Forum Köpenick". Wie sich bald herausstellt, war das die Initialzündung für den Aufschung der grauen Meile. Im Umfeld des S-Bahnhofs entstand die "Hauptgeschäftsstraße" von Köpenick. Viele kleine Privatläden - auch im Forum selbst, machen heute das Flair der Köpenick-City aus. Also gleich mehrere Gründe rund um den eigentlichen Geburtstag am Dienstag zu feiern. Morgen am Freitag (19.) geht's gleich mit einem Top-Act los.
Um 20 Uhr...

tritt die Kult-Band City auf. Und natürlich gibt's auch Autogramme. Und eine Woche später steht Bernhard Brink um 17 Uhr auf der Showbühne - um nur zwei Höhepunkte zu nennen.
Das komplette Programm gibt's, wenn Sie HIER klicken.

Foto: SirPress Haehnel