Schöneweide. Beamte der 14. Einsatzhundertschaft haben gestern Abend einen Mann in Oberschöneweide festgenommen, der in einem Gartenhaus eine Cannabisplantage angebaut hatte. Kurz vor 20 Uhr nahmen die Fahnder den 24-jährigen Tatverdächtigen, der Verbindungen zu einer Rockergruppierung hat, fest. Ermittlungen ergaben, dass der Festgenommene in einem Gartenhaus in Friedrichshagen eine professionell angebaute Cannabisplantage mit 34 erntereifen Pflanzen betrieben hatte. Darüber hinaus...

Die Infothek am Freitag zwischen 9 und 10 Uhr auf Berlin 88vier mit Dieter W.Haehnel als Redakteur am Mikrofon hat wie immer volles Programm. Dringend zu klären ist, wie Union vom Abstiegsplatz wegkommt. Dabei hilft unser Union-Experte Hajo Obuchoff.
Außerdem ist das Infothek88vier-Thema der Woche die Wirtschaft in Berlin. Deshalb haben wir mit Treptow-Köpenicks Bezirksbürgermeister und Wirtschaftsstadtrat Oliver Igel gesprochen. Er hat

Mit dem "Karneval der Tiere" gibt's am Sonnabend von 13 bis 14.30  in der Köpenicker City einen tierisch bunten und fröhlichen Aufzug zwischen Elkner- und Mandrellaplatz.
Er soll ein skurriler künstlerisch-kreativer Kontrapunkt gegen Neonazis und für respektvolles Zusammenleben in der Nähe der NPD-Zentrale sein.  Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Oliver Igel treffen sich alle engagierten Bürger zum fröhlichen Fest gegen Rechtsradikalismus.

Müggelheim. Nachdem er gestern Vormittag während seiner Autofahrt nach Köpenick das Bewusstsein verloren hatte, fuhr ein 78-Jähriger in den Wald. Nach den bisherigen Erkenntnissen war der 78-Jährige gegen 10 Uhr 20 im Gosener Damm unterwegs, verlor das Bewusstsein und kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Nachdem er...

   
© ALLROUNDER - Redaktionsgemeinschaft berlinreporter.org